Stöbern Sie durch unsere Angebote (126 Treffer)

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Türkei, Westt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Hans E. Latzke, Peter Daners, Wolfgang Dorn und Volker Ohl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für viele neue Tipps und weitere Stadtpläne musste das Buch etliche Seiten mehr bekommen, sodass nun eine der umfassendsten Darstellungen der Türkei vorliegt. Kein anderes Land am Mittelmeer kann einen solchen Reichtum antiker Stätten vorweisen wie die Türkei. Dazu kommen die sonnenreichen Küsten, die großartigen Naturlandschaften Anatoliens – und mit Istanbul besitzt die Türkei die vielleicht faszinierendste Metropole Europas.Mit ausführlichen Beschreibungen und vielen nützlichen Tipps spannt sich der Bogen von der heimlichen Hauptstadt Istanbul über die Ägäis- und Mittelmeerküste bis zu den noch wenig entdeckten Orten Anatoliens bis hin nach Sivas und natürlich Kappadokien. Außen vor bleiben, das muss gesagt werden, das ostanatolische Bergland und der umkämpfte Südosten. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben die Autoren ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften. Viel Wissenswertes über die Türkei, über Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 64 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Türkei, die Westtürkei und Zentralanatolien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Türkei, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, ?stanbul und Umgebung, Thrakien und Marmara-Meer, die Westküste mit Bodrum, die Südküste mit Antalya, Zentralanatolien und Schwarzmeerküste, Kappadokien, 63 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zur Türkei, zur Westtürkei und zu Zentralanatolien im Maßstab 1:1.600.000.Hans E. Latzke lernte die Türkei während seines Soziologiestudiums kennen und hat sich auf die Kultur des gesamten östlichen Mittelmeerraums spezialisiert. Peter Daners veröffentlichte u. a. Reiseführer zu Kappadokien und Istanbul. Wolfgang Dorn bereist das Land schon seit den 1970er-Jahren und leitet bis heute Studienreisen nach Zentralanatolien. Volker Ohl schrieb einen archäologischen Reiseführer über Kappadokien und ein Reisebuch über Istanbul.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mauritius
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Wolfgang Därr wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für anspruchsvolle Badeurlauber hält Mauritius ein Verwöhnprogramm parat: makellose Palmenstrände, an denen sich exzellente Hotels mit umfangreichen Wassersport- und Wellnessangeboten aneinanderreihen. Aber auch außergewöhnliche Unterkünfte hat der Autor ausfindig gemacht wie das Zelthotel Otentic Eco Tent Experience, wo man dem Urwald besonders nachts ganz nahe kommt. In die grandiose Welt der Korallenriffe führen Tauch- und Schnorcheltrips sowie Ausflüge mit dem Glasbodenboot oder Katamaran. Doch die ›Perle des Indischen Ozeans‹ begeistert auch durch die Herzlichkeit der Menschen und kulturelle Vielfalt. Von der Inselmetropole Port Louis bis zur kolonialen Kleinstadt Mahébourg, vom botanischen Garten von Pamplemousses bis zum Hochland und zur Insel Rodrigues werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Wolfgang Därr ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Black River Gorges Nationalpark oder den Lion Mountain. Viel Wissenswertes über Mauritius, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:125.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 23 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Mauritius flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Mauritius, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Port Louis, der Westen und das Hochland, der Norden mit Grand Baie, der Osten und der Süden, Rodrigues und die abgelegenen Inseln, 24 Karten und Pläne plus eine separate Mauritius- Reisekarte im Maßstab 1:125.000.Wolfgang Därr, geboren 1948, ist seit seiner Schulzeit passionierter Weltreisender und kennt Mauritius von zahlreichen monatelangen Aufenthalten. In Herrsching bei München betreibt er ein auf die Inseln des westlichen Indischen Ozeans spezialisiertes Reisebüro.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Languedoc Rou...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Klaus Simon wieder intensiv vor Ort unterwegs. Das Languedoc-Roussillon, Frankreichs ›anderer Süden‹, ist mehr als eine Reise wert. Die wilde Seite dieses Landstrichs erlebt man auf den menschenleeren Hochebenen und in den dramatischen Schluchten der Cevennen, jede Menge Kultur bieten die Städte, sei es das römisch geprägte Nîmes oder das moderne und junge Montpellier.Vom wunderschönen Hafenstädtchen Collioure bis in die Festungsstadt Carcassonne, vom römischen Äquadukt Pont du Gard bis zum Cirque de Navacelles, einem natürlichen, fast kreisrunden Talkessel, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. So empfiehlt er etwa den Besuch der Caverne du Pont d’Arc an der Ardèche, in der seit Kurzem die vermutlich ältesten datierbaren Gemälde der Menschheit in hypermodernem Rahmen zu erleben sind. Ort für Ort hat Klaus Simon ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, beispielsweise das Quellgebiet des Tarn, die herrliche Umgebung des Pic St-Loup oder, ganz neu, die Causse von Minerve, allerdings nur bei gutem Wetter. Viel Wissenswertes über das Languedoc Roussillon, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 36 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt das Languedoc Roussillon flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über das Languedoc Roussillon, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Norden des Languedoc mit Ardèche und Cevennen, Nîmes und der Osten des Languedoc, die Mitte des Languedoc mit Montpellier und Hérault, der Westen des Languedoc mit Carcassonne, Roussillon, 37 Karten und Pläne plus eine separate Languedoc Roussillon-Reisekarte im Maßstab 1:300.000.Klaus Simon liebt und bereist Frankreich seit vielen Jahren. Er schreibt für Reise- und Feinschmeckermagazine sowie für überregionale Tageszeitungen. Für den DuMont Reiseverlag hat er bereits mehrere Reiseführer zu Frankreich verfasst.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indonesien
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Roland Dusik wieder intensiv vor Ort unterwegs. Als Kontinent der 17.000 Inseln ist Indonesien ein Land der Superlative und Extreme, das gilt sowohl für die landschaftliche Vielfalt als auch für Gesellschaft, Ökonomie und Politik - Indonesien, ein Land im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, zwischen Stein- und Ölzeitalter.Von der Millionenmetropole Jakarta bis zu den Dani-Stämmen in Westpapuas Baliemtal, von den Traumstränden auf Bali und den korallenreichen Tauchparadiesen im Wakatobi Marine Park bis zu den Orang-Utan-Reservaten in den tropischen Regenwäldern von Sumatra und Kalimantan werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Roland Dusik ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Reisfeldlandschaft Zentralbalis oder das Hochtal Tanah Toraja in Südsulawesi. Viel Wissenswertes über Indonesien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte, auf der alle Inseln im Maßstab von 1:275.000 (Bali) bzw. 1:7.000.000 (Gesamt-Indonesien) abgebildet sind, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Indonesien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Indonesien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Java, Bali, Nusa Tenggara, Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, Molukken und Westpapua, 50 Karten und Pläne plus eine separate Indonesien-Reisekarte.Roland Dusik ist seit über 20 Jahren von Beruf Reiseautor und Fotograf, zuallererst aber Globetrotter. Seine Schwerpunkte sind Australien und Südostasien, wo er längere Zeit gelebt hat.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Iran
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Erstauflage dieses komplett neu verfassten DuMont Reise-Handbuches war Autor Walter M. Weiss viele Monate lang kreuz und quer im gesamten Land unterwegs. Das Ergebnis: der ideale Guide, um diese auf der touristischen Weltkarte soeben wieder auferstandene Traumdestination für Orientliebhaber mit ihren spektakulären Landschaften, Kunstschätzen und archäologischen Stätten individuell ausführlich zu erkunden.Von der pulsierenden Metropole Teheran über die altehrwürdigen Kulturzentren des Hochlandes wie Isfahan, Shiraz und Yazd bis an die Meeresküsten, aber auch in die entlegenen Wüsten und Gebirge werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Vom Autor empfohlene Reiserouten helfen Ihnen bei der optimalen Zeitplanung. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Walter M. Weiss ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa das Tal von Alamut, den Damavand-Gipfel oder die Wüste Lut. Viel Wissenswertes über den Iran, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie mehr als zwei Dutzend Citypläne, Wander- und Routenkarten. Zusätzlich sehr hilfreich, um sich vor Ort zurechtzufinden, sind die aberhunderten eigens ins Persisch übersetzte und im Text in persischer Schrift eingeklinkten Ortsbezeichnungen.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt den Iran flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über den Iran, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Teheran und die Kaspi-Küste, der Nordwesten, der Süden, Isfahan und zentrale Hochebene, der Nordosten, 29 Karten und Pläne plus eine separate Iran-Reisekarte.Walter M. Weiss, geboren 1961 in Wien und ebendort wohnhaft, hat Geschichte studiert. Er ist als Autor, Fotograf und Studienreiseleiter seit gut 30 Jahren regelmäßig und intensiv in der islamischen Welt unterwegs. Er hat über sie - insbesondere auch über den Iran - mehr als 30 und insgesamt an die 100 Sach- und Reisebücher publiziert. Sein Jüngstes - Iran. Geschichte und Gegenwart (Theiss/wbg) - erhielt 2016 in Berlin den ITB-BuchAward für die beste Publikation im Bereich Länderinformation.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer China, Der Sü...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 1. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Oliver Fülling intensiv vor Ort unterwegs. Chinas Süden ist ein Schmelztiegel der Kulturen und die Vermischung von Chinas Tradition und Moderne mit kolonialen britischen und portugiesischen Einflüssen in Hongkong und Macau nur ein Beispiel hierfür. Der Facettenreichtum dieser Kultur- und Naturlandschaft wird vom Autor anschaulich vermittelt.Von den Traumstränden Hainans zu den Gebirgen Fujians, von den Karstlandschaften in Guangxi bis zur Frühlingsstadt Kunming werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Oliver Fülling ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Tigersprungschlucht (Hutiao Xia) in Daju oder das Gebirge Taimu Shan in Fujian. Viel Wissenswertes über Chinas Süden, Hongkong und Macau, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:2.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 35 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Chinas Süden, Hongkong und Macau flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Chinas Süden, Hongkong und Macau, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Hongkong und Macau, Fujian, Guangdong und Hainan, Guangxi mit Abstecher nach Hunan und Guizhou, Sichuan und Chongqing, Yunnan, 35 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Chinas Süden, Hongkong und Macau, im Maßstab 1:2.000.000.Der Sinologe Oliver Fülling, Jahrgang 1960, bereist seit 1985 regelmäßig China und lebte zeitweilig im Reich der Mitte. Im DuMont-Reiseverlag veröffentlichte er mehrere China-Reiseführer.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Los Angele...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei seiner ersten USA-Reise war Manfred Braunger sofort von der Schönheit der kalifornischen Küste fasziniert und ist das bis heute geblieben. Für die aktuelle Auflage war der Autor wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat aktuelle Tipps recherchiert. Beginnend mit der pulsierenden Weltmetropole Los Angeles beschreibt er im DuMont Reise-Taschenbuch Los Angeles und Südkalifornien ein Mosaik aus Naturwundern, Ghost Towns, menschenleeren Wüsten und moderner Zivilisation, er führt zielsicher zu den Highlights, empfiehlt schöne Autorouten, amerikanische Esslokale und Shops. Zudem verrät er seine ganz persönlichen Lieblingsorte in Südkalifornien.Klassische Fragen nach den besten Mietwagen-Rundtouren, tollen Stränden und den besten Wanderrevieren beantwortet Manfred Braunger gleich auf den ersten Seiten. Wer Anmerkungen hat, darf sich sogar direkt bei ihm per E-Mail melden. Für Aktivurlauber gibt es umfangreiche Tipps zum Golfen, Klettern, Surfen, Rafting, Wandern und Mountainbiking.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.250.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Südkaliforniens sowie 23 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Online-Updates und Extratipps des Autors erhalten die Leser als Gratisservice auf www.dumontreise.de/kalifornien-sued.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Südkalifornien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Südkalifornien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Los Angeles. Die Küste von Los Angeles bis Monterey. Die Sierra Nevada. Zwischen Los Angeles und San Diego. Die südkalifornischen Wüsten. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.250.000.Sein Interesse für fremde Völker und Kulturen führte Manfred Braunger in alle Kontinente. Erfahrungen aus vielen Amerikabesuchen flossen ein in Reiseführer, Bildbände und Magazinartikel, die er über alle Teile der USA verfasste. Im DuMont Reiseverlag erschienen seine Reise-Handbücher über die US-Ostküste, den exotischen Südwesten der USA und Kalifornien.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Gardasee
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der See ist touristisch bestens erschlossen und doch gibt es sie noch, die gemütlichen Orte am Wasser, an deren Uferpromenade winzige Restaurants kulinarische Köstlichkeiten servieren. Wo sie liegen, verrät Autorin Nana Claudia Nenzel, die schon vor vielen Jahren ihr eigenes Zuhause am Gardasee gefunden hat, im neu aufgelegten DuMont Reise-Taschenbuch Gardasee.Übersichtlich präsentiert die Autorin gleich auf den ersten Seiten, welche Sehenswürdigkeiten auf dem Programm stehen sollten, wo die schönsten Strände liegen, welche Standorte empfehlenswert sind oder wo sich Aktivurlauber besonders wohl fühlen. Dazu verrät sie ihre eigenen Lieblingsorte, etwa eine urige Familien-Trattoria oberhalb von Varone oder eine Einsiedelei am Monte Gargnano.Zehn abwechslungsreiche Entdeckungstouren führen Genießer ins Olivenöl-Museum von Cisano, Naturliebhaber durch den Molina- Naturpark mit seinen unzähligen Wasserfällen und Hobby- Historiker ins Freilichtmuseum von Valle delle Cartiere.Wer den See und seine Umgebung aktiv erkunden möchte, lässt sich von über einem Dutzend beschriebenen Wander- und Radtouren samt Detailkarten leiten.In der aktuellen Ausgabe weist die Autorin auf den umweltbewussten gastronomischen Trend hin, Produkte aus der heimischen Landwirtschaft, also nach der Devise „Km 0´´, zu traditionellen Gerichten mit experimentellem Hauch zu verarbeiten und empfiehlt dafür die Trattoria La Genzianella in Gargnano. Auch neue Sehenswürdigkeiten wie das AMO (Arena Museo Opera), das italienische Opernkultur mithilfe multimedialer Technik präsentiert, werden in der aktuellen Ausgabe von ihr vorgestellt. Online-Updates zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken finden Leser auf www.dumontreise.de/gardasee.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele am Gardasee übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Gardasee persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Der Norden, das sportliche Ufer. Entlang der Olivenriviera. Verona und die Valpolicella. Von Peschiera nach Desenzano. Entlang der Zitronenriviera. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 32 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:95.000.Mindestens die Hälfte des Jahres verbringt Nana Claudia Nenzel am Gardasee, in einem kleinen Dorf über dem schönen Städtchen Gargnano am Westufer. Die Autorin kennt natürlich alle Orte rund um den See und seine Naturschönheiten, aber auch besondere Hotels und empfehlenswerte Restaurants.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Malediven
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Malediven gehören zu den attraktivsten Reisezielen im Indischen Ozean. Die Inseln bieten neben einer faszinierenden Unterwasserwelt und vielfältigen Wassersportmöglichkeiten auch erstklassige internationale Hotelresorts. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Malediven erklärt Autor Wolfgang Därr den speziellen Charakter der einzelnen Atolle und hilft bei der Wahl der richtigen Urlaubsinsel. Zudem gibt er nützliche Tipps für das Hopping zwischen den Atollen im Norden und Süden der Inselgruppe. Zu den ganz persönlichen Lieblingsorten des Autors gehören der Fischmarkt in der Hauptstadt Male´ und das Unterwasserrestaurant Ithaa im Resort Conrad Maledives. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren führen zu den Tea-Shops der Hauptstadtinsel oder zu den Ruinen auf Foammullah, die von einer vorislamischen Kultur zeugen. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind die ausführlichen Hotelbeschreibungen.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:850.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Malediven sowie einem präzisen Cityplan von Male´. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert der Autor auf www.dumontreise.de/malediven.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf den Malediven übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Inseln. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Inseln sowie einer separaten Reisekarte.Malediven persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Hauptstadt Male´. Das Nordmale´-Atoll. Das Südmale´-Atoll. Das Ari-Atoll mit Rasdhoo und Thoddoo. Atolle des Nordens. Atolle des Südens. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 14 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:850.000.Die Inseln des westlichen Indischen Ozeans haben den Rechtsanwalt und Reiseveranstalter Wolfgang Därr fasziniert, seit er zu Beginn der 1980er-Jahre mehrere Monate mit dem Rucksack durch Madagaskar, die Komoren, die Seychellen, La Réunion und Mauritius gereist war. Mitte der 1990er-Jahre entdeckte er die Malediven für sich.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot